Wie man Taba Ng Talangka kocht

W

p>Taba ng talangka ist eine Paste aus dem Fett von weiblichen Flusskrebsen, die auf den Philippinen beliebt ist. Die Paste wird häufig in Gläsern verkauft und als Sauce für eine Vielzahl von Reis-, Pasta- und Meeresfrüchtegerichten verwendet. Wenn du kürzlich ein Glas Taba ng-Talangka gekauft oder geschenkt bekommen hast, bist du dir vielleicht nicht sicher, wie du es benutzen sollst! Probieren Sie die Paste aus, indem Sie sie mit ein paar einfachen Gerichten aus Reis, Pasta und Meeresfrüchten zubereiten.

Knoblauch und Talangka anbraten, bis die Mischung sprudelt. Die Mischung gelegentlich umrühren, da sie sich in der Pfanne erwärmt. Warten Sie, bis die Mischung kräftig zu sprudeln beginnt, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen.

Salz, Pfeffer und Sahne zugeben und 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Das Salz und den Pfeffer über die Mischung streuen und die gewünschte Menge nach Belieben hinzufügen. Messen Sie 1 Tasse (120 ml) schwere Schlagsahne aus und gießen Sie sie in die Pfanne mit der Taba ng-Talangka-Mischung.

In 1 ½ Tasse (150 g) Talangka mischen und 2 Minuten köcheln lassen. Messen Sie die Talkum-Paste aus. Nachdem Sie die Paste zur Mischung in der Pfanne hinzugefügt haben, rühren Sie die Zutaten gründlich zusammen, bis alles mit Talkumpaste überzogen ist. Die Mischung leicht köcheln lassen.

Den gehackten Knoblauch und den Taba ng Talangka in die Pfanne geben. 2 US-Esslöffel (30 ml) Knoblauch zerkleinern und den Knoblauch in das heiße Öl geben. Messen Sie 1/3 Tasse (43 g) der Taba ng Talangka-Paste aus und fügen Sie diese ebenfalls hinzu. Die Zutaten gut umrühren, damit der Knoblauch gleichmäßig mit der Krabbenpaste überzogen wird.

Die Reisplatte sofort servieren. Sobald der Reis vollständig in die Sauce eingelegt und erwärmt ist, schalten Sie den Brenner aus. Die Schale auf 2 oder 3 Teller verteilen und sofort servieren. Taba ng Talangka Reis ist eine ausgezeichnete Beilage zu gegrillten Meeresfrüchten, Schweinefleisch oder Huhn.

Fügen Sie das Taba ng Talangka, die Garnelen, die Bucht, das Tinapa und den Tintenfisch hinzu und kochen Sie es 3 Minuten lang. Geben Sie 2 US EL (30 ml) Taba ng Talangka, 100 g geschälte und entvintete Garnelen, ¼ Becher (30 g) Zinnflocken, ½ Becher (60 g) Tintenfischringe und 3 Stück Lorbeerblätter in den Wok. Die Zutaten gründlich umrühren, bis die Mischung vollständig vermischt ist. Unter gelegentlichem Rühren weiterrühren und die Mischung kochen, bis die Meeresfrüchte ihre Farbe ändern.

Füge ½ Tasse (60 ml) Reiswein hinzu und koche die Mischung 1 Minute lang. Den Reiswein ausmessen und mit Knoblauch und Zwiebel direkt in die Pfanne geben. Die Zutaten gut umrühren, um sie zu kombinieren.

Knoblauch und Zwiebeln in dem heißen Öl anbraten, bis sie duften. 2 US-Esslöffel (30 ml) Knoblauch zerkleinern und eine mittlere Zwiebel mit einem scharfen Messer würfeln. Beide in das heiße Öl in der Pfanne geben. Knoblauch und Zwiebel ca. 2 Minuten anbraten, oder bis sie duften.

1 Pfund (450 g) Fettuccin-Nudeln kochen und auf einen großen Teller legen. Kochen Sie Ihre Nudeln in kochendem Wasser, wie Sie es normalerweise tun würden, gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Die gekochten Nudeln mit einem Sieb abseihen. Die gekochten Nudeln mit einer Zange auf einen großen Servierteller übertragen.

Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln anbraten, bis sie duften. Zerkleinere 1 Esslöffel (14,3 g) Ingwer, 1 Esslöffel (14,3 g) Knoblauch und ¼ Becher (30 g) Zwiebeln mit einem scharfen Messer. Alle 3 gehackten Gemüse in das heiße Öl im Wok geben. Das Gemüse 2 bis 3 Minuten lang anbraten, oder bis es duftend wird.

Den gebratenen Reis sofort mit dem Taba ng Talangka servieren. Eine Handvoll grüne Frühlingszwiebeln zerkleinern und zur Garnierung auf den Reis streuen. Teller den gebratenen Reis für deine Gäste oder lass sie sich selbst bedienen. Genießen Sie das Gericht, solange der Reis noch heiß ist!

Fügen Sie 3 Tassen (360 g) gekochten Reis hinzu und rühren Sie die Zutaten gründlich um. Je nach Geschmack kannst du dafür weißen, braunen oder Jasminreis verwenden. Die Mischung bei mittlerer bis starker Hitze weiter garen. Kontinuierlich umrühren, bis der Reis gleichmäßig mit der Taba ng-Talangka-Sauce überzogen ist.

Mit Salz würzen und den gekochten Reis und die Erbsen dazugeben. Streuen Sie Salz nach Ihrem persönlichen Geschmack über die Mischung. Füge 4 Tassen (480 g) gekochten Reis und ¼ Tasse (30 g) grüne Erbsen hinzu. Die Zutaten gründlich verrühren. Unter gelegentlichem Rühren weiterkochen, bis der gekochte Reis heiß ist. Schalten Sie den Brenner aus.

1 US-Esslöffel (15 ml) natives Olivenöl extra in einer mittleren Pfanne erhitzen. Messen Sie das Öl aus und gießen Sie es in die Pfanne. Das Öl um die Pfanne schütteln, bis es den Boden bedeckt. Schalten Sie den Brenner auf mittelhoch und legen Sie die Pfanne darüber.

3 US-Esslöffel (44 ml) Achiotsaft zugeben und 30 Sekunden lang kochen lassen. 1 Teelöffel Achiotepulver (Annatto-Pulver) in 3 US-El (44 ml) heißem Wasser einweichen. Den „Saft“ abseihen, um die körnigen Pulverstücke zu entfernen, dann die 3 US-Esslöffel (44 ml) zur Mischung in der Pfanne hinzufügen.

Die Sauce über die Nudeln geben und die Nudeln sofort servieren. 1 Esslöffel grüne Zwiebeln zerkleinern und auf dem Teller als Beilage anrichten, kurz bevor Sie die Pasta servieren. Fügen Sie eine Zange bei, damit sich Ihre Gäste selbst bedienen können, oder Sie können die Nudeln für sie zubereiten. Genießen Sie die Pasta sofort, solange sie noch heiß ist!

2 US-Esslöffel (30 ml) Rapsöl in einem großen Wok erhitzen. Messen Sie das Rapsöl aus und geben Sie es in einen großen Wok. Stellen Sie einen Brenner auf mittlere bis hohe Hitze ein und legen Sie den Wok über den Brenner. Das Rapsöl erhitzen, bis es zu schimmern beginnt.

Erhitzen Sie 2 US-Esslöffel (30 ml) Rapsöl in einer großen Pfanne. Messen Sie das Rapsöl aus und geben Sie es in eine große Pfanne. Das Öl um die Pfanne wickeln, so dass es den Boden bedeckt. Stellen Sie die Pfanne auf einen Brenner, der auf mittlere bis hohe Temperaturen eingestellt ist.

Die Meeresfrüchte dazugeben und alles zusammen 2 Minuten kochen lassen. Für dieses Rezept kannst du Garnelen, Muscheln, Tintenfische und Krabben verwenden. Reinigen und entvernen Sie 1 lb (450 g) Ihrer gemischten Meeresfrüchte. Die Meeresfrüchte in die Pfanne geben und alles zusammen kochen. Die Mischung gelegentlich umrühren. Weitermachen, bis die Meeresfrüchte gar sind, dann den Herd ausschalten.

About the author

Add comment

By admin

Category