Wie man Knoblauch röstet

W

p>Gerösteter Knoblauch, der weniger bitter ist als roher Knoblauch, ist eine köstlich duftende Ergänzung zu jedem Gericht. Wickeln Sie einen ganzen Kopf in Folie, um ihn im Ofen zu braten, oder, wenn Sie eine schnellere Variante wünschen, werfen Sie vorgezogene Nelken in eine Pfanne mit Olivenöl. Wenn Sie fertig sind, verwenden Sie Ihren Knoblauch in Soßen, Suppen und Dips, um ihn noch schmackhafter zu machen.

Schneiden Sie etwa ⁄4 in (0,64 cm) von der Oberseite des Kopfes ab. Mit einem scharfen Gemüsemesser den Knoblauch auf einem Schneidebrett sauber durchschneiden. Schneiden Sie gerade so weit ab, dass die Nelken freigelegt sind.

1 bis 2 Teelöffel (4,9 bis 9,9 ml) Olivenöl über den Kopf sprühen. Achten Sie darauf, dass Sie Öl auf jede der freiliegenden Nelken streuen, damit sie den Geschmack und die Feuchtigkeit aufnehmen können. Bewegen Sie Ihre Hand über dem Kopf hin und her, während Sie das Öl benetzen, um nicht zu viel in 1 Abschnitt zu gießen.

Wickeln Sie den Kopf in Alufolie. Mit dem Knoblauch in der Mitte des Laken ziehen Sie die Folie fest um die Seiten des Kopfes. Dann die Kanten der Folie in der Mitte zusammendrücken und darauf achten, dass keine Lücken vorhanden sind, wo der Knoblauch freiliegt. Bedecke den Kopf vollständig.

Überprüfen Sie, ob der Knoblauch weich ist, indem Sie ihn mit einem Messer stechen. Nach 40 Minuten wickeln Sie den Knoblauch aus und stecken Sie die spitze Spitze Ihres Messers vorsichtig in den Kopf. Wenn er leicht eindringt, ist der Knoblauch fertig geröstet. Wenn er immer noch leicht hart ist, wickeln Sie den Knoblauch erneut ein und lassen Sie ihn 10 Minuten kochen, bevor Sie ihn erneut überprüfen.

Den Knoblauch aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Den Knoblauch auf ein Kochfeld auf der Küchenzeile legen. Wenn Sie bereit sind, es zu essen, schälen Sie einfach eine Nelke ab oder schneiden Sie sie mit einem Messer vom Kopf ab.

Die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis das Öl zu brutzeln beginnt. Dies dauert etwa 2 bis 3 Minuten. Beobachten Sie die Pfanne genau auf das erste Anzeichen von Blasenbildung um die Nelken herum.

Die Nelken aus dem Öl nehmen und vor dem Essen abkühlen lassen. Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um die Gewürznelken aus der Pfanne zu nehmen. Wenn Sie den Knoblauch sofort essen, warten Sie 3 bis 5 Minuten, bis er sich abgekühlt hat.

Erwärmen Sie den Ofen auf 204 °C (400 °F). Ein Ofen benötigt in der Regel etwa 20 bis 30 Minuten zum Aufheizen. Schalten Sie es ein, während Sie den Knoblauch zubereiten, damit er die richtige Temperatur hat, wenn Sie bereit sind, den Knoblauch hineinzugeben.

Setzen Sie den Kopf auf ein Stück Aluminiumfolie, das groß genug ist, um es zu bedecken. Reißen Sie ein Folienblatt ab und glätten Sie es auf einer ebenen Fläche. Zentriere den Knoblauchkopf darauf, wobei die freiliegenden Nelken nach oben zeigen.

Die papierartige Schicht des Knoblauchs abziehen und die Haut intakt lassen. Knoblauchzehen haben sehr dünne äußere Schichten, die eine ähnliche Textur wie Seidenpapier haben. Entfernen Sie diese Schichten vorsichtig mit den Händen und stoppen Sie, wenn Sie die Haut der Nelken erreichen.

6 Esslöffel (89 ml) Olivenöl und 25 bis 30 Knoblauchzehen in eine Pfanne geben. Gießen Sie das Öl in den Boden einer 25 cm (10 in) Pfanne und streuen Sie dann die Gewürznelken ein. Verteilen Sie sie gleichmäßig um die Pfanne, damit sie nicht alle in einem Bereich zusammengefasst sind.

Den umhüllten Kopf in den Ofen stellen und 40 Minuten braten. Legen Sie die Folie direkt auf den Backofenrost, so dass die gefaltete Kante oben am Kopf nach oben zeigt. Der beste Platz für den Knoblauch ist das mittlere Gestell, wo die heiße Luft um den gesamten Kopf zirkulieren kann, so dass er gleichmäßig garen kann.

Die Hitze auf ein Minimum reduzieren und den Knoblauch 20 bis 30 Minuten garen lassen. Sobald Sie das Brutzeln des Öls bemerken, stellen Sie die Hitze auf dem Herd herunter. Die Nelken braten und im Öl weich werden lassen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.