Wie man Bärlauch isst

W

p>Wildknoblauch ist ideal zum Garnieren von Salaten, kann aber auch als Kraut zum Würzen von Suppen, Fleisch und Saucen verwendet werden. Knoblauchblätter müssen nur in lauwarmem Wasser abgespült werden und können dann in jedem Rezept als Ersatz für Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Knoblauchzwiebeln verwendet werden. Verwelken Sie die Blätter am Ende des Kochvorgangs schnell oder mischen Sie sie in Ihre Sauce, um Ihre Speisen mit einem gesunden Knoblauchgeschmack zu versehen.

Mische die Zutaten in einer Küchenmaschine. Mische etwa 100 g gehackte Knoblauchblätter, 50 g Parmesankäse, einen oder zwei Esslöffel Olivenöl und die Nüsse in einem Mixer. Verwenden Sie die Puls- oder Blitzeinstellung, um das Pesto so weich wie gewünscht zu machen.

Die Mischung mit mehr Öl verdünnen. Wenn Sie mehr Öl in die Mischung gießen, ändert sich die Konsistenz des Pesto. Dünneres Pesto kann hergestellt werden, indem man mehr Öl hinzufügt und die Mischung weiter vermischt. Fügen Sie das Öl langsam hinzu und mischen Sie die Zutaten, bis Sie die gewünschte Konsistenz erhalten.

Ernten Sie Bärlauch im Frühjahr. Bärlauch ist im ganzen Frühjahr zu finden. Im Frühjahr sind die Blüten jedoch noch nicht erblüht. Sobald die Blumen in der Mitte des Frühlings blühen, beginnen sie, ihren Geschmack zu verlieren.

Den Ofen vorheizen. Stellen Sie den Ofen auf 350 F (180 C) ein. Dies ist nur notwendig, wenn du deine Nüsse toasten möchtest. Die Muttern können auch roh verwendet oder ganz weggelassen werden.

Gießen Sie Weißwein in das Tablett. Messen Sie 150 mL (25 oz) Weiß- oder Roséwein aus. Füge es in die Schale und breite es über den Boden der Schale unter dem Huhn und anderen Zutaten aus.

Das Pesto würzen. Geben Sie einen Schuss Zitronensaft in das Pesto. Fügen Sie etwas Zitronenschale bei, wenn Sie welche zur Hand haben. Versuchen Sie auch, einen halben Teelöffel Salz und schwarzen Pfeffer hinzuzufügen, um der Sauce mehr Geschmack zu verleihen.

Das Hähnchen mit Zitrone würzen. Eine Zitrone in sechs Scheiben schneiden. Drücken Sie eine Zitronenscheibe über jedes Stück Huhn. Danach legen Sie jede Scheibe unter ein Hühnerstück, um mehr Geschmack zu verleihen.

Das Huhn weitere 15 Minuten backen. Schalten Sie die Heizung auf 160 F (71 C) herunter. Das Huhn kochen lassen. Nach 15 Minuten sollte die Haut an den Enden braun aussehen. Wenn die Haut nicht gebräunt ist, können Sie die Hitze auf 88 C (190 F) zurückdrehen und weitere drei oder fünf Minuten kochen. Die Zutaten zusammen auf Tellern servieren.

Die Knoblauchblätter in der Brühe kochen. Zwei Handvoll Knoblauchblätter zerkleinern und in die Brühe geben. Die Blätter zwei Minuten lang oder bis sie welk erscheinen lassen. Achten Sie darauf, dass sie keine Farbe verlieren.

Die Pinienkerne toasten. Etwa 4/10 Tassen (50 g) Pinienkerne in eine Auflaufform oder auf ein Backblech geben. Die Nüsse etwa fünf Minuten im Ofen ruhen lassen. Denken Sie daran, dies zu überprüfen, da die Nüsse schnell brennen können. Nehmen Sie sie heraus, wenn Sie fertig sind.

Das Hähnchen würzen. Drei Esslöffel Olivenöl über alle Hühnerstücke streuen. Danach streuen Sie einen Teelöffel Cayennepfeffer, einen Teelöffel Meersalz und so viel schwarzen Pfeffer wie Sie möchten.

Die Brühe zugeben und kochen. Füge etwa vier Tassen (1 Liter) Hühner- oder Gemüsebrühe hinzu. Bringen Sie das Material zum Kochen, indem Sie die Pfanne abgedeckt halten und kochen, bis die Blasen nicht mehr verschwinden, wenn Sie umrühren.

Den Ingwer auf das Huhn streuen. Du kannst den Ingwer zuerst schälen, indem du einen Löffel oder ein Gemüsemesser benutzt, um unter die Haut zu kommen. Halten Sie den Ingwer ruhig und kratzen Sie ihn von der Haut. Würfeln Sie etwa 5 cm frischen Ingwer. Die winzigen Ingwerstücke über und neben dem Huhn hinzufügen.

Die Kartoffeln und die Zwiebel mit Butter bestreichen. Zwei Esslöffel (25 g) Butter bei mittlerer Hitze in eine große Pfanne geben. Wenn die Butter schäumt, zwei Kartoffelwürfel und eine in kleine Stücke geschnittene Zwiebel hinzufügen. Die Zutaten untermischen, um sie mit Butter zu bedecken, dann mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

Die Zwiebelkeilchen neben das Huhn legen. Hol dir zwei Zwiebeln. Schneiden Sie jeden einzelnen in mindestens drei Keile. Die Zwiebelkeilchen neben das Huhn stellen.

Die Suppe mischen. Die heiße Suppe in einen Mixer geben. Verwenden Sie die Blitzeinstellung, damit die Suppe glatt und ohne Kartoffel- und Zwiebelstücke erscheint. Danach die Suppe in eine Servierschüssel geben.

Das Hühnchen zubereiten. Verteilen Sie den Wein am Boden der Pfanne mit einer Bürste, einer Schüssel oder einem Löffel auf dem Huhn. Das Huhn wieder in den Ofen stellen.

Das Huhn zehn Minuten lang backen. Lassen Sie das Huhn etwa zehn Minuten lang kochen. Sobald die Zeit abgelaufen ist, das Huhn aus dem Ofen nehmen.

Die Knoblauchblätter auseinander reißen. Sammle eine Tasse (240 mL) Knoblauchblätter. Reiße sie von Hand auseinander und streue sie über und um das Huhn.

Verwenden Sie Bärlauchzwiebeln als Ersatz für gekauften Knoblauch. Die Zwiebeln haben die gleiche Funktion wie normale Knoblauchzwiebeln. Schälen und zerkleinern Sie sie, um sie als Gewürz in jedem Gericht zu verwenden, das nach Knoblaucharoma verlangt.

Den Ofen vorheizen. Stellen Sie den Ofen auf 190 F (88 C) ein. Machen Sie eine Pause von ein paar Minuten, bis der Ofen heiß wird.

Verwenden Sie die Blumen zum Würzen. Die Blumen und ihre Samenkapseln können roh verzehrt werden. Füge sie zu schmackhaften Gerichten wie Salaten hinzu, wo sie eine essbare Beilage sind. Sie geben dir den gleichen Geschmack wie die Blätter der Knoblauchpflanze.

Waschen Sie die Blätter vor dem Gebrauch in Wasser. Schneiden Sie alle Teile der Pflanze, die Sie verwenden möchten, ab, einschließlich der Blumen und Samen. Die Zwiebeln sind normalerweise zu klein, um sie zu verwenden, und wenn man sie nimmt, wächst die Pflanze nicht wieder nach. Lassen Sie die Stecklinge unter kaltem Wasser laufen und tupfen Sie sie dann mit einem Tuch trocken.

Die Sahne unterrühren. Messen Sie etwa ½ Tasse (110 mL) Schlagsahne oder Doppelrahm aus. Die Sahne langsam unter ständigem Rühren hinzufügen, damit sie nicht gerinnt. Probieren Sie die Suppe, wenn Sie fertig sind, und geben Sie bei Bedarf Gewürze hinzu.

Die Kartoffeln und die Zwiebel weich kochen. Die Hitze herunterdrehen und die Pfanne abdecken. Kartoffeln und Zwiebeln unter ständigem Rühren ca. zehn Minuten oder bis sie weich sind garen.

Legen Sie die Hähnchenstücke auf ein Backblech. Du kannst alle sechs Hühnerstücke verwenden, die du hast, einschließlich Brüste, Oberschenkel und Trommelstöcke. Wenn Sie ein ganzes Huhn haben, teilen Sie es in sechs Stücke. Diese auf ein Backblech legen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.