Wie man Bierkäse herstellt

W

p>Bierkäse ist ein beliebtes Gericht für Partys und Potlucks. Wenn Sie dieses Gericht zubereiten, wählen Sie ein aromatisches Bier Ihrer Wahl. Dies schafft mehr Körper im Käse und verleiht ihm auch etwas von seinem Geschmack. Ein milder Knoblauchbierkäse benötigt nur ca. 20 Minuten zur Zubereitung. Eine reichhaltigere, mutigere und cremigere Version dieses Rezepts kann in etwa 10 Minuten hergestellt werden. Und sollten Sie Ideen haben, was Sie mit Ihrem Bierkäse servieren können, können Sie das Beste daraus machen, mit Dingen wie Brezelbrot oder tauchbaren Fingerfood.

Knoblauch auf den Topf reiben und dann einfetten. Nehmen Sie Ihren geschälten und halbierten Knoblauch und reiben Sie ihn auf der Innenseite Ihres Kochtopfes. Den Knoblauch danach entsorgen. Die Butter in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze erwärmen. Die geschmolzene Butter in der Pfanne rollen, um sie gleichmäßig zu verteilen.

Bier, Milch, Senf und Worcestershire-Sauce mischen. Mische diese Zutaten in deinem Topf mit einem Schneebesen zusammen, während die Pfanne noch kalt ist. Nach gründlichem Mischen bei mittlerer Hitze erwärmen, bis das Gemisch leicht dampfend ist.

Kombiniere deinen Käse und deine Maisstärke in einer Schüssel. In einer mittelgroßen Rührschüssel mit sauberen Händen oder einem Küchengerät Käse und Maisstärke zusammenwerfen. Tun Sie dies, bis die beiden gleichmäßig vermischt sind. Die Maisstärke erzeugt eine cremigere, dickere und käsigere Konsistenz.

Fingerfood in den Bierkäse tauchen. Schneiden Sie ein herzhaftes Brot, wie ein Baguette oder Bauernbrot, in Würfel. Dies gilt auch für Schinken und Gurken. Zwiebeln in Streifen schneiden. Diese auf einem Tablett anrichten und mit Ihrem Bierkäse servieren. Diese in Würfel geschnittenen Lebensmittel in den Käse tauchen und genießen.

Fertig.

Den Käse unterrühren. Nach und nach den Käse unterrühren. Die Mischung verdickt sich, wenn du Käse hinzufügst, also solltest du ein robustes Geschirr wie einen Holzlöffel verwenden, um sie zu mischen. Weiter rühren und Käse hinzufügen, bis kein Käse mehr übrig ist und die Masse dickflüssig und leicht sprudelnd ist.

Mehl und Bier hinzufügen. Streuen Sie Ihr Mehl nach und nach in die Butter und rühren Sie es dabei mit einem Schneebesen ein. Rühren Sie diese Zutaten weiter um und kochen Sie sie etwa 2 Minuten lang so. Dann rühr dein Bier ein.

Serviere deinen Bierkäse. Gießen Sie Ihren Bierkäse aus dem Topf in einen Servierbehälter, einen Crockpot oder einen Fonduetopf. Wenn Sie einen Servierbehälter verwenden, essen Sie Ihren Käse schnell, damit er nicht zu stark abkühlt oder zu stark verdickt. Crockpots und Fonduetöpfe halten Ihren Bierkäse während einer Party oder Veranstaltung warm.

Genießen Sie Ihren Bierkäse mit Chips und Brezeln. Diese klassischen Kellen sind perfekt zum Aufnehmen und Genießen von Bierkäse. Diese Kombination kann jedoch manchmal etwas salzig sein, so dass Sie Chips und Brezeln mit verschiedenen Gemüsesorten wie Karottenstangen und Gurken servieren sollten.

Gießen Sie Ihren Käse nach und nach in die Mischung. Die Hitze des Kochtopfes auf ein Minimum reduzieren. Füge deinen Käse in ½ Becher (118 ml) Schritten zur Mischung hinzu. Dabei mit einem Holzlöffel oder einem ähnlichen Küchengerät umrühren, bis der Käse vollständig geschmolzen ist und die Masse glatt ist.

Die Mischung zum Kochen bringen. An dieser Stelle sollten Sie die Hitze in Ihrem Topf auf mittelhoch erhöhen. Erhitzen Sie die Mischung bis zum Sieden und reduzieren Sie dann die Hitze, damit sie gleichmäßig kocht. Während dieses Vorgangs ständig umrühren und die Mischung etwa 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Geben Sie heiße Sauce und Salz zur Masse und genießen Sie es dann. Mit dem Holzlöffel unterrühren und die heiße Sauce gleichmäßig in der Mischung verteilen. Probieren Sie es und geben Sie nach Belieben Salz hinzu. Jetzt ist es fertig und sollte sofort serviert werden.

Tränken Sie Ihren Bierkäse auf Brezelbrot. Brezelbrot hat eine salzige, braune Außenkruste, aber eine zarte Textur. Diese Textur passt sehr gut zu Bierkäse. Versuchen Sie, den Käse über die Spitzen von Brezelrollen zu tropfen oder Brezelrollen in den Käse zu tauchen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.