Wie man überzeugende Sprechthemen entwickelt

W

Machen Sie Ihre Position verknüpfbar. Sprechen Sie die Herzen Ihrer Zuhörer an, nicht nur ihre Gedanken. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, sich in die überzeugende Stimme einzuarbeiten, sondern auch Ihr Publikum ansprechen, unabhängig von seiner Position zum Thema. Erzählen Sie zum Beispiel eine kurze Geschichte darüber, wie Sie sich bei diesem Thema gefühlt haben, und erwähnen Sie Blut, Schweiß und Tränen, die unterwegs vergossen wurden.

Pitch Ihre Position direkt an die Menschen, die Sie überzeugen müssen. Zum Beispiel, wenn du dafür plädierst, dass mehr Geld für etwas ausgegeben werden sollte, strukturiere die Rede als Appell für die Finanzierung einer geeigneten Organisation oder eines Projekts. Wenn Sie eine Empfehlung zu einer Vorgehensweise abgeben, wenden Sie sich an die Personen, die die Macht oder Fähigkeit haben, diese Vorgehensweise zu ergreifen.

Halten Sie die Rede kurz. Ihre These, die die Position vermittelt, die Sie beabsichtigen, Ihr Publikum zu überzeugen, ist bereits prägnant. Ihre Rede als Ganzes sollte es auch sein. Alles, was Sie sagen, sollte Ihrer Position Unterstützung geben oder mögliche Gründe für Widersprüche untergraben.

Erkennen Sie die Bedenken des Publikums an. Sprechen Sie direkt die Faktoren an, von denen Sie wissen, dass Ihr Publikum sie für sehr wichtig hält. Je legitimer Bedenken sein können, desto wichtiger ist es, sie anzugehen. Zum Beispiel, wenn Sie an einen höheren Mitteleinsatz appellieren, erkennen Sie zuerst an, dass die Mittel durch andere Faktoren eingeschränkt sein können. Dann erkläre, warum deine Position eine Priorität sein sollte.

Zitieren Sie spezifische Statistiken aus seriösen Quellen. Dies ist ein einfacher, aber wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Sie bei der Entwicklung einer überzeugenden Rede vorgehen. Sie brauchen harte, objektive Beweise, um Ihre Position zu untermauern. Websites, die auf .edu oder.gov enden, sind oft besonders überprüfbar. Zitieren Sie nach Möglichkeit wissenschaftliche Zeitschriftenartikel, die sich an strenge Regeln der wissenschaftlichen Glaubwürdigkeit halten müssen.

Seien Sie auf die wahrscheinlichsten Kontrapunkte vorbereitet. Unabhängig vom Thema gibt es wahrscheinlich mehrere etablierte Perspektiven zu diesem Thema. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche spezifischen Einwände Menschen während einer Frage- und Antwortveranstaltung gegen sich selbst haben oder anbieten, denken Sie darüber nach, was diese Einwände sein könnten. Noch besser ist es, etwas zu recherchieren, was jemand, der die andere Seite eines Themas argumentiert, hervorheben könnte. Erkennen Sie diese wahrscheinlichen Antworten im Laufe Ihrer Rede an.

Zitieren Sie anerkannte Experten zu diesem Thema. Um Ihre eigene Glaubwürdigkeit zu unterstützen, beziehen Sie sich auf die Perspektive derjenigen, die Experten für das spezifische Thema sind, das Sie gerade diskutieren. Oder zitieren Sie einfach prominente Personen, die bei Ihrem Publikum beliebt sind, wenn ihre Perspektive Ihre Position unterstützt.

Konsultieren Sie eine Online-Liste mit Sprachideen. Wenn Sie sich für Ideen zu einem Thema nicht sicher sind, gibt es online unzählige Listen, die Sie inspirieren. Listen sind oft auch nach einem breiten Ansatz organisiert, wie z.B. Themen für Reden, in denen zum Handeln aufgerufen wird, oder Themen, in denen ein Perspektivenwechsel zu einem bestimmten Thema befürwortet wird.

Brainstorming aktueller Probleme. Dein Thema sollte sowohl aktuell als auch ansprechend sein. Sie können sogar die Abendnachrichten anschauen und sich Notizen über die Themen machen, die Sie interessant finden. Machen Sie ein wenig Recherche über jede Nachrichtenstory, auf die Sie eine sofortige emotionale Reaktion haben, besonders wenn es sich um ein wiederkehrendes Thema handelt, das konsequent öffentliches Interesse weckt.

Wählen Sie ein Thema, das Ihnen wirklich wichtig ist. Nicht nur, dass Sie etwas wählen sollten, wofür Sie sich stark fühlen, sprechen Sie ein Thema an, das nicht jeder ähnlich empfindet, um sicherzustellen, dass Sie Menschen in Ihrem Publikum haben, die Sie tatsächlich überzeugen können. Wenn Sie verschiedene Themen betrachten, denken Sie darüber nach, wie Ihre persönliche Position zu diesem Thema ist. Dies wird Ihnen helfen, ein Thema zu identifizieren und zu wählen, das es Ihnen ermöglicht, eine Abschlussarbeit zu entwickeln und Ihr Publikum davon zu überzeugen, die Gültigkeit der Position zu erkennen, die Sie in Ihrer Rede vertreten. Denken Sie über die folgenden Fragen nach, um mögliche Themen zu spezifizieren:

Appell an die Moral und die Werte Ihrer Zuhörer. Eine der besten Möglichkeiten, andere davon zu überzeugen, sich anders zu fühlen oder etwas zu unternehmen, ist die Vermittlung, wie Ihre Position mit derjenigen übereinstimmt, die wahrscheinlich bereits über etwas denken. Bieten Sie eine schnelle Momentaufnahme von Beispielen, die insbesondere Ihr Publikum auf vorhersehbare Weise erkennen und nachempfinden wird.

Entwickeln Sie eine Position, die prägnant und geradlinig ist. Entscheide dich, was du sagen willst. Wenn Sie diese Entscheidung widerspiegeln, können Sie Ihre Position in einem einzigen Satz zusammenfassen. Obwohl es zweifellos einige wichtige Punkte geben wird, die angesprochen werden müssen, sollte die übergreifende Position frühzeitig in Ihrer Rede deutlich und unabhängig notiert werden.

Überzeugende Sprache annehmen. Sie müssen mehr tun, als nur Ihr Publikum zu informieren. Überprüfen Sie Ihre Position und insbesondere Ihre These, um sicherzustellen, dass Sie die Absicht vermitteln, mehr zu tun, als nur etwas zu definieren, zu analysieren, warum bestimmte Menschen eine bestimmte Art und Weise empfinden, oder zu beschreiben, wie man etwas tut. Die Unterscheidung zwischen informativ und überzeugend ist manchmal schwer festzustellen. Eine gute Frage, die man sich stellen sollte: Vermittelt meine Abschlussarbeit meine Meinung zu dem von mir gewählten Thema?

Erstellen Sie ein überzeugendes Thesis-Statement. Eine überzeugende Rede unterstreicht nicht nur Ihre Meinung, sondern verdeutlicht auch Ihr Ziel. Dieses Ziel wird sein, Ihr Publikum davon zu überzeugen, entweder seinen Glauben zu ändern oder sein Verhalten anzupassen. Auf der grundlegendsten Ebene sollte Ihre Position – und damit Ihre These – vermitteln, dass etwas entweder “gut” oder “schlecht” ist, oder einen anderen sinnvollen Wert sowie Ihre unterstützenden Argumente erreicht oder nicht erreicht. Betrachten Sie zum Beispiel die folgenden Positionen, die in überzeugend gerahmten Thesis-Statements vermittelt werden:

Wählen Sie ein Thema, das originell und interessant ist. Ihr Publikum – besonders Ihr Sprachlehrer – hat wahrscheinlich alles über Waffenkontrolle, Abtreibung, die Todesstrafe und das Marihuana gehört. Wenn Sie ein gemeinsames Thema wählen, stellen Sie sicher, dass Sie eine originelle Perspektive einnehmen, die die Forschung in einem Winkel widerspiegelt, der nicht jedem bekannt sein wird.

Halten Sie Ihre Worte und Sätze einfach. Versuchen Sie nicht, eloquent oder philosophisch zu klingen. Außerdem solltest du die Sätze kurz halten, so wie du es beim Sprechen tust. Wenn Sie sich jemals über einen Satz unsicher sind, den Sie während der Entwicklung Ihrer Rede geschrieben haben, fragen Sie sich: “Ist das etwas, was ich im Gespräch sagen würde?” Wenn du nein antwortest, musst du wahrscheinlich den Satz abschwächen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.