CategoryKompostmulch und Bodenbearbeitung

Wie man den Boden für Tomatenpflanzen vorbereitet

W

p>Verfügbar in einer Vielzahl von Formen und Größen, sind Tomatenpflanzen kompakt, mit unterschiedlichen Höhen je nach Rasse. Während es mehrere Arten von Tomatenpflanzen für den Hausgarten gibt, haben alle Sorten eine kurze Erntezeit und spezifische Pflanzbedürfnisse. Der Boden ist ein Hauptfaktor bei der Pflanzung fast aller Tomatenarten. Hier sind einige Tipps für die Bodenvorbereitung, um...

So bestellen Sie Schmutz

S

Ob Sie ein großes Loch füllen müssen oder auf der Suche nach hochwertigem Oberboden sind, die Bestellung von Schmutz ist einfacher, wenn Sie mit einem professionellen Lieferanten zusammenarbeiten. Ein Qualitäts-Dirt Business kann alle Ihre Fragen bezüglich Beschaffung und Preisgestaltung beantworten und Ihnen gleichzeitig eine Reihe von verschiedenen Bodenoptionen anbieten. Um eine fundierte...

Wie kaufe ich einen Kompostbecher?

W

p>Kompost ist eine reichhaltige Düngemittel, die aus Küchenabfällen, Gartenabfällen und Gülle entwickelt wurde. Sie können die Kompostierung nicht beschleunigen, wenn Sie einen Kompostbecher kaufen, aber die Verwendung eines Kompostbechers ist einfacher als das Drehen Ihres Kompoststapels mit einer Heugabel. Erfahren Sie mehr über Kompostbecher vor dem Kauf, da Becher in vielen Ausführungen...

Wie Sie Ihren selbstgebauten Tumble Composter verwenden, um einen reichhaltigen Kompost zu erzeugen.

W

Je nachdem, wie gut Sie den Feuchtigkeitsgehalt im Becher ausgleichen, erhalten Sie 2 oder 3 Ladungen reichen Kompost pro Saison. Stürze deinen Komposter mindestens einmal pro Woche. Wenn Sie es umdrehen, stürzen Sie mehrmals langsam und lassen Sie den Inhalt vermischen. Das Hinzufügen von Grasschnitt und anderen nicht holzigen Gartenabfällen ist unerlässlich (siehe Tipps). Der Inhalt des...

Wie man einen Komposthaufen baut

W

Bei weniger aktiven Kompostpfählen alle 4 bis 6 Wochen wenden und wässern. Wenn Sie Ihrem Kompost selten neue Schichten hinzufügen, müssen Sie nicht sehr oft rühren. Ein kleiner Komposthaufen, der im Herbst aufgebaut wird, sollte 3 oder 4 Monate später zu Frühlingsbeginn einsatzbereit sein. Achten Sie darauf, dass Sie Zweige hinzufügen, wenn Sie sie haben. Alle 20,3 cm (8 Zoll) oder so, etwas...

Wie man eine Gartenparzelle vorbereitet

W

Die Vorbereitung eines Gartengrundstücks für die Bepflanzung ist ein wichtiger Schritt in diesem Prozess. Unkraut loszuwerden und den Boden richtig vorzubereiten, wird sicherstellen, dass Ihr Garten erfolgreich wächst. Dadurch wird auch der Wartungsaufwand für das Gartengrundstück reduziert. Wählen Sie zunächst eine gute Lage und Größe für das Grundstück. Dann testen Sie den Boden und bereiten...

Wie man Pflanzenerde wählt

W

Ob Sie Zimmerpflanzen oder einen Containergarten im Freien gepflanzt haben, die Bodenauswahl ist entscheidend für die Pflanzengesundheit. Wählen Sie den besten Boden, um Ihren Pflanzen die richtige Menge an Drainage, Bodenbeschaffenheit und Nährstoffspeicherung zu bieten. Die Wahl der richtigen Bodenart und sogar die Herstellung einer eigenen Blumenerde kann auch langfristig wirtschaftlich sein...

Wie man kompostiert

W

Kompostierung ist ein großartiges Projekt, weil es Lebensmittel und Gartenabfälle verwendet, die sonst weggeworfen würden, um eine nährstoffreiche Bodenverbesserung vorzunehmen. Um Kompost herzustellen, benötigen Sie einfach einen Ort, an dem Sie es tun können, und eine Vielzahl von biologisch abbaubaren Abfällen, vorzugsweise aus Ihrer Küche und Ihrem Garten. Mit diesen einfachen Dingen und ein...

Wie man Kompost aus Beinwell macht

W

Ernten Sie die Blätter des Beinwells. Du musst genug sammeln, um den Eimer zu füllen. Füge den Beinwellkompost zu den Pflanzen hinzu. Es wird den Pflanzen helfen, gut zu wachsen. Stellen Sie die Dinge zusammen, die Sie benötigen. Diese sind im Folgenden aufgeführt. Benutze den Beinwellkompost. Um es zu verwenden, müssen Sie die Lösung verdünnen. Verdünnen Sie einen Teil der Beinwellflüssigkeit...

Category